.

.

über die Jugend


Als eines der Hauptanliegen des Vereins versteht sich die Jugendarbeit.

In der Jugendgruppe werden die zukünftigen Petri-Jünger im Umgang mit Gerät, Natur und Tier unterrichtet.

Von 1982 bis 1985 wurde unsere Jugendabteilung von Gerd Stahl geleitet.

Von 1985 bis 1993 war Karl Horch der Verantwortliche.

Von 1993 bis 2011 hatte Frank Meller zusammen mit Steffen Wieland und später Axel Wolf die Jugendleitung im Verein. Während dieser 18 jährigen Tätigkeit für unseren Verein war Frank noch 4 Jahre in der Jugendleitung für den Verband für Fischerei und Gewässerschutz Baden-Württemberg eV (VFG) tätig.

Seit 2011 wird die Jugend von Manuel Winter (bis 2018) und Sebastian Wierbicki, aktuell zusammen mit Alexander Zinn betreut.

                                  Unsere Jugendleiter haben alle die Fortbildung zur Juleica-Card in der Landesakademie für Jugendleitung in Weil der Stadt absolviert und sind somit staatlich geprüfte Jugendleiter.
                                  Die Anzahl der Jugendlichen liegt zumeist im Bereich von 10-14 Personen.  Mehr dazu ist den Bildern zu entnehmen, die einen Überblick über die verschiedenen Aktivitäten zeigen.

 

 


 
Joomla 1.5 Templates by Joomlashack